Liebesflammen-Rosenkranz

Am Anfang
machen wir zu Ehren der heiligen fünf Wunden unseres Erlösers nacheinander 5x das Kreuzzeichen.
Auf der 1. großen Perle:
Schmerzvolles und Unbeflecktes Herz Mariens, bitte für uns, die wir unsere Zuflucht zu dir nehmen!
Auf den drei kleinen Perlen:
Mein Gott, ich glaube an dich, weil du unendlich gut bist.
Mein Gott, ich hoffe auf dich, weil du unendlich barmherzig bist.
Mein Gott, ich liebe dich, weil du über alles liebenswürdig bist.
Auf den kleinen Perlen:
Mutter, rette uns, durch die Liebesflamme deines Unbefleckten Herzens. (10x)
Nach jedem Gesätzchen:
Mutter Gottes, überflute die ganze Menschheit mit dem Gnadenwirken deiner Liebesflamme, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Am Ende:
Ehre sei dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen. (3x)






Vorauer Marienschwestern · Spitalsstrasse 101 · 8250 Vorau · Tel.: 03337/2254-0 · Impressum