Priesterdonnerstag

Jeden Donnerstag
vor dem Herz-Jesu-Freitag (1. Freitag im Monat)


Durch die vielen Aussagen von den Päpsten und  Betrachtungen der  verschiedensten Autoren  wurde uns die Wichtigkeit des Gebetes für den Klerus sowie die Bitte um neue Berufungen für den Stand der Priester bewusst gemacht.

Das ganze Volk Gottes trägt Mitverantwortung für seine Priester und ist dazu aufgerufen, deren unverzichtbaren  priesterlichen Dienst mit Gebet zu unterstützen.

Am Priesterdonnerstag ist in unserem Oratorium den ganzen Tag die Möglichkeit zur Anbetung. Wir beten an diesem Tag besonders um Priester- und Ordensberufungen sowie für die Priester und Ordensleute.

Bitten wir im gemeinsamen Gebet den Herrn der Ernte um Arbeiter für seinen Weinberg. Er hört auf die Bitten seines Volkes!


Opens internal link in current windowTERMINE

Ablauf des Priesterdonnerstags:
06:00 Uhr   Heilige Messe und Segen mit der Kreuzreliquie (Kapelle)
07:00 Uhr  
Öffnung des Tabernakels (Oratorium)
                 ganztägig die Möglichkeit zu Anbetung
15:00 Uhr   Barmherzigkeits-Rosenkranz (Ortorium)
17:00 Uhr   Rosenkranz und gestaltete Anbetung (Oratorium)
18:30 Uhr   Heilige Messe und stille Anbetung in der Kapelle

>>>mehr zum Priesterjahr 2010 





Vorauer Marienschwestern · Spitalsstrasse 101 · 8250 Vorau · Tel.: 03337/2254-0 · Impressum