Seligsprechungsprozess

Mutter Barbara Sicharter, die unsere Gemeinschaft gegründet hat und sie vom Beginn bis zu ihrem Tod (09.02.1905) leitete, hat uns in ihrer tiefen Frömmigkeit geprägt.

So ist im Laufe der Zeit die Absicht immer stärker geworden, unsere Gründerin für die Seligsprechung vorzuschlagen. Dies geschah am 25.08.2004. Unser hochwürdiger Herr Diözesanbischof Dr. Egon Kapellari genehmigte das Ansuchen am 10.09.2004.

Die österreichische Bischofskonferenz gab am 14.12.2005 ihre Zustimmung zur Einleitung eines Seligsprechungsprozesses für unsere Gründerin.

Wir hoffen und beten, dass der Prozess der Seligsprechung weitergeht und wir unsere Gründerin bald als Selige verehren dürfen.

>>> Gebet um die Seligsprechung von Barbara Sicharter





Vorauer Marienschwestern · Spitalsstrasse 101 · 8250 Vorau · Tel.: 03337/2254-0 · Impressum